Radiospots für RAT & TAT

WDR mediagroup GmbH

Der Kunde

Die WDR mediagroup ist eine Tochtergesellschaft des WDR und Dienstleister rund um Medieninhalte der WDR-Programme.

Die Aufgabe

Das Service-Portal„Rat und Tat“ bietet hochwertiges Videomaterial zu Themen, die vorrangig Männer ansprechen. Zur Bekanntmachung des neuen Online-Portals benötigte die WDR mediagroup aufmerksamkeitsstarke Radiospots, die sich vor allem an eine männliche Zielgruppe richten. Von der Konzeption über das Sprecher Casting bis hin zur Produktion gab die WDR mediagroup das Thema Radiowerbung in die Hände von TRESOHR STUDIOS.

Die Umsetzung

Konzeption

Das Videoportal „Rat und Tat“ bietet Inhalte zu den Themenbereichen Finanzen, Auto, Grillen, Heimwerken und Garten. TRESOHR STUDIOS entschied sich auf Basis dieser Felder für fünf verschiedene Funkspots. Sie bilden die Themenvielfalt des Portals genau ab und erzählen kurze Episoden aus dem Leben eines Mannes, der sich immer wieder von den Fähigkeiten seines Nachbarn Herrn Kowalke beeindruckt zeigen muss.

Sprecher Casting und Produktion

Besonderer Wert wurde auf das Sprecher Casting gelegt. Kernig, männlich und durch seinen Dialekt eindeutig der WDR-Region zugehörig zeigt sich der Sprecher als leicht überspitzter, typischer Anwohner, der seinem Nachbarn in Sachen Haus und Garten in nichts nachstehen will.

Erst durch den Sprecher der Spielszenen erhält auch die Figur des Nachbarn, Herr Kowalke, ihren Charakter als in jeglicher Hinsicht informierten und handwerklich geschickten Mann. Im Zusammenspiel mit der maskulinen Stimme des Off-Sprechers bilden die Spots fünf authentische Spielszenen, die den Mehrwert des Videoportals Rat und Tat spiegeln. Für die musikalische Untermalung im Off-Text wurde ein Titel aus dem firmengeführten Musiklabel-Katalog „POTTpeople“ gewählt.

Funkspot "Altersvorsorge"

Funkspot "Auto"

Funkspot "Barbeque"

Funkspot "Dach"

Funkspot "Golfplatz"

Sprecher Spielszene: Sven Hiller

Sprecher Off-Text: Tobias Brecklinghaus

Musik: THE ALMOST THREE

Ansprechpartner