Testimonial-Kampagne mit Urs Meier

Augenoptiker- und Optometristenverband NRW

Der Kunde

Der AOV (Augenoptikerverband) bietet nebenFortbildungen u.a. Produkte, Serviceleistungen und Marketingideen für mittelständische Unternehmen auf dem Fachgebiet der Augenoptik an.

Die Aufgabe

Passend zur WM im Sommer 2018 ist der bekannte ehemalige Fußballschiedsrichter Urs Meier das neue Testimonial für die Image-Kampange zur Stärkung der mittelständischen Augenoptiker-Branche in NRW. Die TRESOHR STUDIOS bekamen den Auftrag, den Schweizer Schiedsrichter in Funkspot, Printplakaten und Social Media konzeptionell in Szene zu setzen und die Kampagne zu produzieren.

Die Umsetzung

Auf Grund des WM und Fußball Kontextes entwickelte das Team von TRESOHR STUDIOS verschiedene Kampagnen-Claims im Bereich der Fußballmetaphorik. Übergeordnet wurde der Claim „Machen Sie es wie Fußballexperte Urs Meier und werden Sie fit fürs Finale!“ entworfen.

Funkspotkonzeption

In fünf verschiedenen Funkspots, die von TRESOHR STUDIOS entwickelt wurden, wird Urs Meier in seiner ehemaligen Funktion als Schiedsrichter in Szene gesetzt. Ein Schiedsrichter muss vor allem eins können um Entscheidungen zu treffen: gut sehen. In seiner sympathischen schweizer Art macht Urs Meier deutlich, dass dieser Durchblick mit einer vom Optiker angepassten Brille oder Kontaktlinsen möglich sei. Im Funkspot „Technik“ greift der Fußballexperte die aktuelle Thematik der Torlinientechnik auf, durch die die Entscheidungen des Schiedsrichters kontrolliert werden. Mit viel Witz macht Urs Meier deutlich, dass sein Optiker ihn bereits mit der besten Technik ausstattet – wer braucht schon Torlinienkameras, wenn er eine gute Brille hat? Alle Funkspots wurden in den TRESOHR STUDIOS produziert.

Klare Entscheidung

Klare Entscheidung, Kontaktlinsen

Schick fürs Finale

Sehtest

Modernste Technik

Sprecher 1: Urs Meier

Sprecher Off-Text: Markus Kästle

Plakat-Gestaltung

Für die Plakatmotive wurde die Fußballanspielungen weiter geführt. Urs Meier wird vor neutralem Hintergrund mit Accessoires aus der Fußball-Welt porträtiert. Urs Meier steht hier als Schiedsrichter und Experte, der alles im Blick hat im Mittelpunkt. Durch sein sympathisches und offenes Auftreten spricht er den Betrachter an. Die Kampagnen-Claims Mehr Spielfreude für die Augen (Kontaktlinsen), Entscheidend ist auf der Nase!, Gut sehen - statt Rot sehen, Gutes sehen ist kein Zufallstreffer, Brille statt Videobeweis, Alles dreht sich um Deine Augen, sind passend zur Fußballthematik locker und witzig getextet. Zusätzlich wird mit „Machen Sie es wie Fußballexperte Urs Meier und werden Sie fit fürs Finale!“ auf den Kauf einer neuen Brille beim lokalen Augenoptiker hingewiesen.
Die Fotos für die Plakate sind in den TRESOHR STUDIOS in Zusammenarbeit mit Fotograf Thomas Willemsen von Lokomotiv Fotografieentstanden.

  • AOS Urs Meier Plakat 1
  • AOS Urs Meier Plakat 2
  • AOS Urs Meier Plakat 3
  • AOS Urs Meier Plakat 4

Social Media Tools

Da das Internet bekannterweise schnelllebig ist, beschränkt sich die Gestaltung auf ausgewählte Claims, die kurz

und prägnant formuliert sind und eine entsprechende Gestik von Urs Meier kommentieren. Auch hier kommen wieder Fußball-Accessoires zum Einsatz. Der Erkennungswert von Urs Meier bei einer großen Zielgruppe gemischten Alters wird genutzt um den Bezug zwischen den Komponenten herzustellen.

  • AOS Urs Meier Web
  • AOS Urs Meier Web 2
  • AOS Urs Meier Web 3